Weststadt-Altbau ...

...ca. 110 m² bis 275.000 € zum Kauf gesucht ...


... das ist eines der Ergebnisse unserer Umfrage zum Immobilienmarkt in der Weststadt, die wir im September 2012 beim Westwind-Fest am Gutenbergplatz durchgeführt haben. Befragt wurden 196 Personen, davon wohnen 56 % in der Weststadt. Die Weststadt-Bewohner wurden zu ihrer aktuellen Wohnsituation befragt, bei allen Besuchern, die einen Umzug innerhalb oder in die Weststadt planen, haben wir die künftigen Wohnungswünsche abgefragt

Eigentümer

Die Eigentumsquote in der Weststadt ist mit 27 % relativ gering, in Baden-Württemberg wohnen im Durchschnitt fast 50 % in den eigenen vier Wänden. Aber die befragten Eigentümer wohnen großzügig, ihre Wohnungen haben durchschnittlich 4,3 Zimmer und eine Wohnfläche von 119 m². Die Eigentümer sind mit ihrer Wohnsituation zufrieden, nur 17 % möchten in absehbarer Zeit umziehen.

Mieter

Mieter wohnen mit durchschnittlich 3,4 Zimmern und einer Wohnfläche von 93 m² etwas bescheidener. Sie scheinen mit ihrer Wohnsituation nicht sehr zufrieden zu sein, über 40 % planen einen Umzug innerhalb der Weststadt.

Personen pro Haushalt

Die Weststadt scheint kinderfreundlich zu sein, im Schnitt leben 2,63 Personen in jedem Haushalt, in Baden-Württemberg liegt der Durchschnitt nur bei 2,2 Personen.

Kauf oder Miete

85 der Befragten (= 43 %) möchten in nächster Zeit innerhalb oder in die Weststadt umziehen. 52 % planen den Kauf einer Eigentumswohnung, 48 % möchten eine Wohnung mieten.

Kaufinteressenten

Die Käufer würden durchschnittlich bis 276.000 Euro für ihre neue Wohnung ausgeben. Das entspricht bei einer gewünschten Fläche von 109 m² einem Preis von 2.538 € pro m², dafür bekommt man in der Weststadt inzwischen kaum einen gut sanierten Altbau.

Mietinteressenten

Noch schlechter sieht es für die umzugswilligen Mieter aus. Ihre Wunschkaltmiete liegt bei durchschnittlich 716 € Euro oder 7,72 Euro pro m², bei diesem Preis ist das Angebot an Mietwohnungen mit der gewünschten Fläche von ca. 93 m² nicht sehr groß.

Altbau gesucht

Über die Hälfte derjenigen, die in der nächsten Zeit eine Wohnung in der Weststadt kaufen oder mieten möchten, sucht gezielt nach Altbauten um das Baujahr 1900.

Vergleich zur Umfrage 2008

Interessant ist der Vergleich mit unserer ersten Umfrage am Gutenbergplatz vom September 2008. Deutlich gestiegen ist der Wunsch nach einer Eigentumswohnung, damals wollten 31 % kaufen, jetzt 52 %. Kaufinteressenten würden jetzt 25 % mehr bezahlen, als vor vier Jahren (damals 2.027 €/m², jetzt 2.538 €/m²), Mieter würden jetzt 7,4 % mehr bezahlen (damals 7,19 €/m², jetzt 7,72 €/m²).

Bekanntheitsgrad

Sehr zufrieden sind wir mit unserem Bekanntheitsgrad. Auf die Frage "Kennen Sie weststadtmakler.de" antworteten 61 % mit "Ja", von den Befragten, die in der Weststadt wohnen, kennen uns bereits 72 %.

Die Details der Umfrage finden Sie auf der nächsten Seite ...