weststadtmakler.de Immobilienmakler in Karlsruhe


Die erste Adresse für die schönsten Immobilien in Karlsruhe.
Immobilienvermarktung auf höchstem Niveau.
Marktwertermittlung - sachverständig und zertifiziert.
Ausgezeichnet von FOCUS, CAPITAL und BELLEVUE.

Immobilienmakler Karlsruhe

Unser Immobilienangebot

Aktuelle Angebote: Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Büroflächen ...

Immobilienangebot


Erfolgreicher Immobilienverkauf mit weststadtmakler.de

Es gibt mindestens 3 gute Gründe, uns zu beauftragen.

Qualifikation

Qualifikation

Mit meiner fundierten Ausbildung (Dipl.-Sachverständiger DIA) und meiner jahrelangen Erfahrung am Karlsruher Immobilienmarkt können Sie erstklassige Sach- und Marktkenntnisse erwarten. Durch die Zertifizierung nach der europäischen Maklernorm DIN EN 15733 wird die Qualität unserer Arbeit als Immobilienmakler ständig überprüft.
Immobilien-Marketing

Immobilien-Marketing

Auch bei der Immobilienvermarktung können Sie Erstklassiges von uns erwarten. Wir arbeiten mit viel Spaß und Kreativität an Immobilien-Ideen, die begeistern. Für die Vermarktung nutzen wir neben den großen Immobilienportalen auch die wichtigen Social-Media-Kanäle wie Facebook, YouTube und Twitter und z.B. unsere eigene Smartphone-App.
Maklerprovision

Kosten

Die ortsübliche Maklerprovision in Karlsruhe beträgt 6 % + Mwst vom Verkaufspreis, sie wird je zur Hälfte vom Käufer und Verkäufer getragen. Wir berechnen nur zwischen 3,0 und 4,0 % + Mwst.


Immobilienverkauf

Ausgezeichnet

Für unseren Service und für unsere Qualität haben wir in den letzten Jahren zahlreiche Auszeichnungen erhalten:

Focus Top 1000 Immobilienmakler
FOCUS
zum vierten Mal unter den 1000 besten deutschen Maklern

Capital Makler Kompass Top 500
CAPITAL
Makler Kompass 2020: ausgezeichnet als einer der 482 Besten

Bellevue Best Property Agent
BELLEVUE
weststadtmakler.de zum zehnten Mal in Folge ausgezeichnet

Wirtschaftswoche Platz 1 in Karlsruhe
WIRTSCHAFTSWOCHE
Maklerranking 2014: Platz 1 in Karlsruhe, Top 50 in Deutschland

Unsere beliebtesten Online-Immobilien-Rechenmodule:


Mietspiegelrechner

Mietrechner

Ermittelt nach dem Mietspiegel Karlsruhe 2021 die ortsübliche Vergleichsmiete von Wohnungen in der Karlsruher Weststadt  >>>
Marktwertermittlung

Marktwertermittlung

Ermittelt nach dem Ertragswertverfahren überschlägig den Marktwert Ihrer Eigentumswohnung in der Karlsruher Weststadt  >>>
Mietrendite

Mietrendite

Ermittelt Brutto- und Nettomietrendite von Eigentumswohnungen  >>>
Nebenkosten

Nebenkosten

Berechnet die angemessenen Nebenkosten für Mieter bzw. das monatliche Hausgeld für Eigentümer von Eigentumswohnungen  >>>

MIETPREISBREMSE 2.0

In Städten mit angespannten Wohnungsmärkten dürfen bei Neuvermietung maximal 10 % über der ortsüblichen Vergleichsmiete verlangt werden. Karlsruhe und einige umliegende Gemeinden gehören zu den Gebieten. Mit dem Mietrechtsanpassungsgesetz wurden die Regeln zum 01.01.2019 verschärft.

Mietrechtsanpassungsgesetz

Mietpreisbremse 2.0

MIETSPIEGEL 2021

Am 1. Januar wurde der Karlsruher Mietspiegel 2021 veröffentlicht. Die meisten Mieten wurden nur moderat erhöht, es gibt aber auch deutliche Gewinner (Appartements bis 30 m²) und Verlierer (einfache Ausstattung in einfachen Lagen). Die geringste Miete liegt jetzt bei 3,55 €/m², die höchste Miete bei 17,20 €/m².

Mietspiegel 2021

Fallstricke beim Immobilienverkauf

Eine Immobilie verkaufen kann jeder ? Bei einigen Immobilien mag das zutreffen, aber in der Mehrzahl der Fälle wird es doch etwas kniffeliger. Unzureichende Vorbereitung führt oft zu langwierigen Verzögerungen, in Einzelfällen können auch Schadensersatzklagen oder Kaufpreisminderungen auf den Verkäufer zukommen. Vom Notar ist in vielen Fällen keine Hilfe zu erwarten. Seine Aufgabe ist die rechtssichere Grundstücksübertragung im Grundbuch, er wird die Immobilie aber nicht besichtigen und er führt auch keine Recherchen z.B. über Baulasten oder Denkmaleigenschaften durch. Genau dafür für wird ein professioneller Immobilienmakler benötigt.

Hier finden Sie einige Beispiele aus unserer täglichen Praxis zu den Themen Grundschuld, Kulturdenkmal, Nießbrauchrecht, Grundstücksgrenzen, Baulasten, Wegerecht und dem Klassiker beim Immobilienverkauf - der Wohnfläche.

Fallstricke beim Immobilienverkauf
Marktwertermittlung

Sachverständige Marktwertermittlung • Gutachten • Beratung

Verkehrswert nach dem Baugesetzbuch - Marktwert oder Beleihungswert nach dem Pfandbriefgesetz. Welches ist der richtige Wert, wenn Sie den möglichen Verkaufspreis Ihrer Immobilie wissen möchten ?

Der Beleihungswert einer Immobilie liegt meist deutlich unter dem aktuell erzielbaren Verkaufspreis, er dient den Banken zur Ermittlung der erstrangigen Beleihungsgrenze. Im Baugesetzbuch wird der Verkehrswert mit dem Marktwert gleichgesetzt, allerdings darf ein ermittelter Wert nur dann als "Verkehrswert" bezeichnet werden, wenn er in einem Gutachten ausführlich und nachvollziehbar begründet wird. Treffend definiert ist der "Marktwert" im Pfandbriefgesetz: "Der Marktwert ist der wahrscheinlichste Verkaufspreis, wenn weder Verkäufer noch Käufer einen erheblichen Zeitdruck haben und beide Parteien gut über die aktuelle Marktsituation informiert sind."

Marktwertermittlung

Sie haben eine Frage ?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht

  0721 - 83 15 250        info@weststadtmakler.de

Oder kommen Sie zu unserer offenen "Immobilien-Sprechstunde" immer samstags zwischen 11 und 13 Uhr in unserem Büro in der Yorckstr. 4 (gerne mit telefonischer Voranmeldung)